Auf vielen Dächern ist im Laufe der Jahre eine Grünbildung zu beobachten, die auf Algen, Flechten und Moose zurückzuführen ist. Diese Grünbildung beeinträchtigt zwar nicht die Funktion des Daches, doch besonders schön sieht das ganze nicht aus.

Viele Dachdecker bieten aus diesem Grunde eine Dachumdeckung an. Dabei werden die alten Dachziegeloder Dachsteine entfernt und eine neue Dachdeckung vorgenommen. Häufig werden dann zusätzlich noch die Dachunterspannbahnen sowie Trag- und Konterlattung erneuert. Eine Dachumdeckung ist eine gute Gelegenheit, die Dachdämmung zu erneuern bzw. zu erweitern und einevorzunehmen.

 

20150411_100014